Nur „Flaschen“ kaufen Dosen


Als unser (lokaler) Supermarkt längere Zeit „unser“ Mineralwasser nur mehr im Einweggebinde führte, begann ich mich wieder für die anhaltende Diskussion um ökologisch verträgliche Verpackungen zu interessieren.

Für’s erste fand ich keine guten Quellen, die mir eine profunde Ökobilanz der verschiedenen Systeme der Rückführung, der Materialwahl, etc. vermitteln konnten.

Dann stieß ich auf diese germanische Seite, deren allgemeine Erkenntnisse natürlich auch außerhalb DE gelten (nicht jedoch die Art der Bepfandung, weil wir „hier“ anders ticken :-): in diesem Zusammenhang interessant, wie positiv eigentlich die Beurteilung von Tetra Pak (vulgo Getränkekartonverpackungen) ausfällt!

Letzlich jedoch kam ich nach Konsum dieser Seite zur Überzeugung, den heimischen Umgang mit Verpackungsmaterial nachhaltig zu überdenken . . . .

Und vielleicht auch mein generelles Verhalten beim Einkaufen -)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s